Aktuelles

Ortsturnier vom 07.07. - 08.07.2017

Freitag, 07.07.17

Ab 18.00 – 20.45 Uhr     Volleyballturnier für auswärtige Mannschaften

Ab 18:00 – 21.45 Uhr     Fußball Straßenturnier, mit anschließender     

                                        Siegerehrung

Ab 21:30 Uhr                   Barbetrieb im Zelt

 

Samstag, 08.07.17

Ab 09.00 – 11.30 Uhr     Leichtathletik Dreikampf

Ab 12.00 - 14:30 Uhr:     F- Jugend Sparkassencup

Ab 12:30 - 14:30 Uhr:     Bambini- Sparkassencup

Ab 14:45 - 16:45 Uhr:     E- Jugend Sparkassencup

Ab 17.00 – 19.00 Uhr     Damen - Verbandsrundenspiel

Ab 14:30 - 19:30 Uhr:     Volleyball örtliche Vereine + Firmen          

Ab 20:15 Uhr                   Elfmeterturnier 

Ab 21:00 Uhr                   Barbetrieb im Zelt

 

Für Ihr leibliches Wohl sorgen in bewährter Manier die Abteilungen des TSV Kohlberg.

Am Samstag Nachmittag bieten wir auch Kaffee & Kuchen an.

Der TSV Kohlberg freut sich auf Ihr Kommen

 

Leichtathletik Dreikampf

Am Samstag, 08.07.17 findet der diesjährige Leichtathletik-Dreikampf (Sprung, Wurf, Lauf) auf dem Sportplatz in Kohlberg mit Auszeichnung einer Medaille statt.

 

Alle Kinder (auch Nicht-Mitglieder) sind zum Leichtathletik-Dreikampf eingeladen.

Nähere Auskünfte bei den Übungsleitern.

 

Anmeldung:             08.45 Uhr

Wettkampfbeginn:   09.15 Uhr

Siegerehrung:          ca. 11.15 Uhr

 

Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder ab 4 Jahren!

Also – nix wie hin!!!

 

Fußball Straßenturnier

Fußball Straßenturnier am Freitag, 07.07.17 von 18 Uhr – ca. 22 Uhr

 

Um am Straßenturnier teilzunehmen, einfach den Verantwortlichen der Straße / des Bezirks ansprechen, in dem man wohnt für die Teilnahme am Straßenturnier anmelden.

 

Kontaktpersonen für das Fußball-Straßenturnier:

Im Grund

Markus Gräff

Im Käppele

Daniel Kirchhardt

Teckstraße

Stefan Schäfer

Industriegebiet

Mario Schlotterbeck

Haldenstraße

Martin Schaich / Felix Euchner

Hardt

Matthias Müller

Berggarten

Jörg Gaßner / Lars Euchner

Krautgarten

Oliver Kurz

Kappishäusern I

Patrick Dirr

Kappishäusern II

Heiko Schur

Vereinsmeisterschaften Gerätturnen / Rope Skipping / STB-Kinderturncup

 

Am 19. Mai fanden in der Jusihalle die Vereinsmeisterschaften der Abteilung Turnen statt. Angeboten wurde seit langem erstmals wieder Wettbewerbe im Kinder- und Gerätturnen. Beim Kindertun-Cup Basis für die 4 – 6 Jährigen Kinder (Bärenturnen) waren vier Stationen zu durchlaufen. Da es hier vorwiegend um den Spaß an der Bewegung und die gemeinsame Aktivität geht, wurde auf die Ausgabe einer Platzierung verzichtet und  alle 13 teilnehmenden Kinder erhielten bei der abschließenden Siegerehrung eine Medaille und eine Urkunde.

Beim Kitu-Cup Gerätturnen wurden zusätzlich vier Stationen mit turnerischen Grundfertigkeiten verlangt. Gesamtsiegerin aller Jahrgänge wurde hier Laura Merz (Jg. 2010) mit hervorragenden 73 Punkten. Im Jahrgang 2008 konnte sich Robin Seiffarth mit 56 Punkten durchsetzen. Silas Bauder gewann im Jahrgang 2007 mit 64 Punkten. Hier erhielten die Sieger eine Medaille und alle Teilnehmer eine Urkunde.

Beim Gerätturnen wurden die Teilnehmerinnen in drei Gruppen eingeteilt. Die Mädchen der Jahrgänge 2008-2010 zeigten beim  Pflicht-Vier-Kampf an den Geräten Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden, was sie in den vergangenen Monaten gelernt hatten. Hier konnte sich Lena-Michelle Egner an die Spitze des Teilnehmerfeldes turnen und gewann die Medaille mit 49,0 Punkten.

Bei den 10-11 Jährigen siegte Monalie Kaufmann mit 57,3 Punkten. Sie konnte damit auch die von einem Sponsor ausgesetzten Pokale für die beste Vier-Kämpferin und die Vereinsmeisterschaft am Reck erreichen. Hier zeigte Monalie die schwierigste Übung aller Turnerinnen mit einem Umschwung vorwärts.

Die Mädchen in der Klasse 12 und älter absolvierten einen Wahl-Drei-Kampf. Diesen  gewann Paulina Geiger mit 45,5 Punkten. Mit ihrem tollen Wettkampf konnte sich Paulina auch die Vereinsmeisterschaft an drei Geräten sichern. Für ihren schönen Handstandüberschlag erreichte sie den Pokal am Sprungtisch. Aufgrund des hohen Schwierigkeitsgrades mit Rad, Handstand sowie Saltoabgang, konnte sie trotz Unsicherheiten den Pokal am Schwebebalken sichern. Am Boden überzeugte Paulina mit einer sicher und ausdrucksvoll geturnten Übung mit ebenfalls hoher Schwierigkeit.

Abschließend bedanken wir uns bei den Dancing Kids für die beiden Beiträge. Ganz besonderer Dank gebührt unseren Kampfrichtern und natürlich allen fleißigen Helfern, Kaffee- und Essenspendern und auch den zahlreichen Zuschauern für Ihr Interesse. Außerdem den Volleyballern, die ihr Training aufgrund der zeitlichen Verzögerung erst etwas später beginnen konnten.

 

Siegerliste:

Kinderturn-Cup Basis:

Maren Kuhn, Matti Flohr, Cornelia Lier, Paul Krieg, Noel Steinhübl, Sebastian Lier, Elodie Thon, Katharina Stoll, Elia Eßwein, Sara Schietinger, Anduena Alba Gashi, Surenda Gashi, Sophie Chumkhot

 

Kinderturn-Cup Gerätturnen

Jahrgang 2010: 1. Laura Merz, 2. Lena Kicherer, 3. Fabian Lier, 4. Anna Krieg

Jahrgang 2008: 1. Robin Seiffarth, 2. Sascha Kicherer, 3. Lea Schietinger

Jahrgang 2007: 1. Silas Bauder, 2. Jan Besemer, 3. Paul Pfeiffer, 4. Finja Flohr, 5. Matthis Gollmer

 

Gerätturnen:

Jahrgang 2008-2010: 1. Lena-Michelle Egner, 2. Laura-Maré Steinhübl, 3. Rosalie Eckstein, 4. Enya Nau, 5. Romy Müller und Lena Kicherer, 7. Laura Merz, 8. Anna Krieg

Jahrgang 2006+2007: 1. Monalie Kaufmann, 2. Annelie Wetzel, 3. Lara Bangert

Jahrgang 2005 + älter: 1. Paulina Geiger, 2. Jana Schaich, 3. Nina Besemer

 

 

Im Anschluss fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Rope-Skipping statt, bei denen die Rope-Skipperinnen ihr Können bewiesen haben. Der Wettkampf bestand aus mehreren Disziplinen wie Speed, Speed Ausdauer, Double-Under und Criss-Cross, die den Kindern und Jugendlichen einiges an Geschwindigkeit, Koordination und Ausdauer abverlangt haben. Das regelmäßige, teilweise jahrelange Training hat sich gelohnt und so erhielt am Ende jeder Teilnehmende eine Urkunde und eine Kleinigkeit zum Naschen. Die ersten Plätze wurden mit einer Blume belohnt. Zusätzlich gab es noch eine Gesamtwertung im Double-Under, bei der alle Altersklassen gemeinsam gewertet wurden. Unser herzlicher Dank geht an das Organisationsteam und die Trainermannschaft, die zusammen den Rahmen für einen erfolgreichen Wettkampfnachmittag geschaffen haben.

 

Siegerliste:

1.+2. Klasse: 1. Sarah Schaich, 2. Marie Schubert, 3.Kathleen Kuhn, 4.Finya Sparing, 5.Julia Bidlingmaier

3.+4. Klasse: 1. Enya Nau, 2.Lea Schietinger

5.+6. Klasse: 1. .Annika Reiber, 2. Carina Pfeiffer

Jahrgang 2000+2001: 1. Jana Schaich (2001), 2. Alisa Schaich (2000),

Jahrgang 2002+2004:  1. Leonie Maisch (2002), 2. Maren Rasch (2002, 3. Madeleine Schaich (2004)

Über 18 Jahren: 1. Lena Pfeiffer, 2. Mona Rehm

Gesamtwertung Double-Under: 1. Leonie Maisch, 2. Mona Rehm, 3. Jana Schaich

 

Wer Lust hat, bei den Rope-Skippern einzusteigen, der kann jederzeit in die Gruppen zum Schnuppern kommen.

Übungszeiten sind auf der Internetseite des TSV Kohlberg zu erfahren.

 

 

Jahresbericht 2016

Jahresbericht_2016_Website.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Neue Kursangebote ab April/Mai 2017

Unsere aktuellen Kursangebote finden Sie unter:

http://www.tsv-kohlberg.de/kursangebote/

 

 

Aktuelles Sportangebot ab September 2016

 

Das aktuelle Sportangebot finden Sie unter Sportangebot

 

oder: http://www.tsv-kohlberg.de/tsv-kohlberg/sportangebot/

Flyer Sportangebot
Das Sportangebot des TSV Kohlberg als Flyer zum Download
Flyer Sportangebot.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Archiv

Alle älteren Vereinsberichte sind auf der Website im Archiv zu finden.